Kategorie-Archiv: Europa League

15. Mai 2013

Anti-Fußball holt nächsten Europacup

Benfica Lissabon – FC Chelsea 1:2 (0:0), 46.000 Zuseher

1:2 in der 92. Minute – da war doch was … Benfica zerstört sich leichtfertig eine weitgehend überragende Saison – und der FC Chelsea taumelt zum nächsten Titel. Gerechtigkeit im Fußball ist nicht mehr als eine Illusion.

Weiterlesen

15. März 2013

Ein verpasstes Wunder

Inter Mailand – Tottenham Hotspur 4:1 n.V. (1:0), 18.251 Zuseher

Wahnsinn in Mailand! Die Nerazzurri treffen vier Mal, scheiden aber in der Verlängerung aus. Schwache Londoner retten sich über die Zeit und treffen dank der Auswärtstorregel nun im Viertelfinale auf den FC Basel mit Aleksander Dragovic.

Weiterlesen

15. März 2013

Zielscheibe Torres

Chelsea – Steaua Bukarest 3:1 (1:1), 28.817 Zuseher

Während seiner Zeit beim FC Liverpool (2007 – 2010) erlebte er sein Karrierehoch, erzielte 81 Tore in 143 Pflichtspielen. 2008 schoss er Spanien zum Europameistertitel. Die ganze Fußballwelt lag „El Niño“ zu Füßen. Seit seinem Wechsel zum FC Chelsea am 31. Jänner 2011 wird Fernando Torres nur noch belächelt. Weiterlesen

8. März 2013

Das explosive Geschenk

Tottenham Hotspur – Inter Mailand 3:0 (2:0), 34.353 Zuseher

Wenn er an der White Hart Lane Fahrt aufnimmt, erheben sich die englischen Fußballfans sicherheitshalber rasch von den Sitzen. Sein Laufstil und seine Explosivität sind unverwechselbar, dazu kommen technische Brillanz und Effektivität. Kein Wunder: Pep Guardiola hat sich sein Einstandsgeschenk – Gareth Bale – längst ausgesucht.

Weiterlesen

8. November 2012

Dabei sein war alles

Bayer Leverkusen – Rapid Wien 3:0 (1:0), 20.000 Zuseher

Aus und vorbei ist das Kapitel Europa League für Österreichs einzigen Vertreter Rapid Wien. Nach ähnlichem Spielverlauf wie zuletzt in Wien verloren die Hütteldorfer diesmal mit 3:0 in Leverkusen. Jetzt geht’s nur noch um die internationale Ananas. Fanomen.at widmete sich dem Match via schriftlicher Live-Beobachtung.

Weiterlesen

25. Oktober 2012

Tante Käthe gratulierte

Rapid Wien – Bayer Leverkusen 0:4 (0:1), 43.200 Zuseher

Gerade erst begonnen, schon ist der internationale Bewerb für Österreichs Vize-Meister Rapid Wien fast wieder vorbei. Die Vorstellung war dürftig, ernüchternd, jämmerlich. Und trotzdem war es Rudi Völler alias Tante Käthe, der dem Rapid-Präsidenten nach Spielende gratulierte.

Weiterlesen

20. September 2012

Von Eiern und Geistern

Rapid Wien – Rosenborg Trondheim 1:2 (0:1), (eigentlich) 0 Zuseher

Rapids Anhänger machten es möglich. Der Wiener Traditionsverein musste sein erstes Europa-League-Match vor leeren Rängen bestreiten. Aber falsch gedacht! Da waren tatsächlich Leute, besonders wichtige, ins Stadion zugelassen.

Weiterlesen